MENU

7. Hartkaiser – Itter Kraftalm,
4 – 5 Stunden, 400  Höhenmeter

Sehr heiße Wanderung da der größte Teil des Wanderweges über südliche Almwiesen führt.

Bergfahrt mit der Hartkaiserbahn. Die flache Forststraße rechts entlang des kleinen Wäldchens gehen. Rechts abbiegen wo der Wanderweg von der Forststraße nach oben abbiegt. Den Wanderweg entlang gehen bis er wieder in die Forststraße einmündet. Die Forststraße rechts bis zur Kreuzung gehen und in die Forststraße ganz links abbiegen. Dieser Weg führt ( nicht nach unten abbiegen ) Sie  über die Eibergalm zum Zinsbergsattel wo Sie die linke Forststraße nach unten gehen müssen. Diese Forststraße ( nicht links und nicht rechts abbiegen ) endet in Hoch Brixen wo Sie Richtung Hohe Salve und Filzalmsee weitergehen. Links zur Filzalm abbiegen. Von der Filzalm führt ein Wanderweg über die Jordankapelle hinauf zur Kälbersalvenalm. Den Wanderweg immer geradeaus weiter ( nicht nach unten oder oben abbiegen ) zum Alpengasthaus Rigi gehen. Dann führt eine Forststraße rechts und leicht bergab zur Kraftalm. Talfahrt mit der Salvista Gondelbahn nach Itter. Rückfahrt mit Auto oder Taxi nach Ellmau.

   

Zurück zur Wandern-Seite
        

Schnellanfrage