MENU

Wander-Spezialist Frühstückspension Appartements Steinbacher****
GRATIS geführte Wanderungen mit Bergwanderführer Peter
 
tl_files/Bilder/Galerien von Bildern_U/Filmdorf Ellmau/Filmdorf_Ellmau_Schmiedinger_Haus.JPG
 
Von Anfang Mai bis Ende Oktober sind die geführten Sommer-Wanderungen mit Peter bei vielen Steinbacher**** Gästen seit Jahren ein fixer Bestandteil Ihres Urlaubes. Auf seinen Wanderungen weiß Peter viel zu erzählen, meistens sogar lustige Geschichten. Daher wird Ihnen sicher nicht langweilig und somit ist auch das Wanderziel schnell erreicht. Folgende Wanderungen werden von Peter durchgeführt.
 
Ortsrundgang Ellmau:
Beim Ortsrundgang mit Besichtigung der Ellmauer Pfarrkirche, Diavortrag und Begrüßungsschnapserl sagen wir "Grüß Gott" und informieren Sie über Einrichtungen, Veranstaltungen und Neuigkeiten in Ellmau.
Treffpunkt: Infobüro Ellmau
Schwierigkeitsgrad: Sehr leicht
 
Fackelwanderung Heimatmuseum Ellmau:
Romantische Fackelwanderung für Groß und Klein.
Für alle kleinen Gäste sind die Lamas von Ruth vom Koglerbauer da, welche wir gemeinsam zum Heimatmuseum führen dürfen. Auf dem Weg dorthin kommen wir in den Geschmack von Sagen rund um Ellmau und den Wilden Kaiser. Im Heimatmuseum angekommen erwartet uns Hausmusik und altes Tiroler Handwerk. Anschließend entzünden wir das Feuer und marschieren mit brennenden Fackeln und den Lamas wieder ins Dorf zurück.
Fackeln KOSTENLOS! 

Treffpunkt: Infobüro Ellmau
Schwierigkeitsgrad: Sehr leicht
 
Auf den Spuren des Bergdoktors:
Besichtigung des Bergdoktorhauses in Ellmau. Alle Bergdoktor-Fans, aber auch Filminteressierte und Neugierige können selbstständig die Praxis des Bergdoktors besuchen und einen Blick hinter die Kulisse werfen. Sehen Sie den Arbeitsplatz von Sprechstundenhilfe Fräulein Schneider (Sophia Thomalla) und von Dr. Roman Melchinger (Siegfried Rauch), sowie die Ordination von Dr. Martin Gruber (Hans Sigl). Auch kleine Erinnerungsstücke an den Bergdoktor kann man vor Ort erwerben. Nur ca. 1km und 60 Höhenmeter von der Frühstückspension Appartements Steinbacher**** entfernt.
Treffpunkt: Bergdoktor Praxis
Schwierigkeitsgrad: Sehr leicht
Aufgrund extrem hoher Nachfrage werden hier Gebühren von den Wander-Gästen kassiert.
 
Familienwanderung Erlebnis Moor:
Heute ist die ganze Familie eingeladen gemeinsam mit dem Ellmauer Koasamandl das Moorgebiet in Ellmau zu erkunden. Wir erfahren alles über das Moor und seine Bewohner. Bei einer leichten Wanderung Richtung Moor gibt es viel zu entdecken. Oben am Moor angekommen sind noch alle herzlich zum Würstchen grillen eingeladen. Auch der Rückweg gestaltet sich spannend...
Treffpunkt: Infobüro Ellmau
Gehzeit: ca. 3 Stunden,
Schwierigkeitsgrad: sehr leicht
 
Wanderung zum Ellmauer Steinkreis:
Diese Wanderung führt über den 27-Loch Golfplatz am Hausbach entlang Richtung Steinkreis-Rundweg. Nach einer erholsamen Pause im Steinkreis wandern wir über die Wochenbrunner Alm zurück ins Dorf.
Treffpunkt: Infobüro Ellmau
Gehzeit: ca. 4 Stunden,
Schwierigkeitsgrad: sehr leicht
 
Wanderung zum Hartkaiser:
Wir marschieren an der Talstation der Hartkaiserbahn vorbei in Richtung Weissachgraben, bergwärts geht´s zur Ranhartalm. Nach einer kurzen Pause wandern wir weiter über die Ledereralm zur Rübezahl Alm. Der Rückweg führt über den Ortsteil Faistenbichl.
Treffpunkt: Infobüro Ellmau.
Gehzeit: ca. 5 Stunden,
Schwierigkeitsgrad: leicht
 
Peters beliebeste Wanderung! Ellmauer Filmwanderung:
Die Ellmauer Film-Wanderung mit Besichtigung des Bergdoktorhauses ist für viele Gäste der Höhepunkt Ihres Urlaubes! Wir besuchen einige orig. Drehorte zu den Filmen "Der Wilde Kaiser", "Der Ruf der Berge" und "Der Bergdoktor". Wir wandern über die Ellmauer Alm, dem Marcherbauer, der Marienkapelle, der Kirche, dem Postbauer und dem Bergdoktorhaus bis zur Rübezahl-Alm. Bei einigen Drehorten dürfen wir sogar hinter die Kulissen schauen!
Bitte unbedingt frühzeitig anmelden! Kann sonst ausgebucht sein!
Aufgrund großer Nachfrage werden bei dieser Wanderung Gebühren von den Wander-Gästen berechnet!
Treffpunkt: Infobüro Ellmau.
Gehzeit: ca. 5 Stunden,
Schwierigkeitsgrad: leicht
 
Wanderung zur Gruttenhütte:
Am 27-Loch-Golfplatz vorbei führt uns die Wanderung über Widerern/Riesen zur Riedlhütte. Nach einer kurzen Rast wandern wir am leichtesten Weg hoch zur Gruttenhütte und genießen den herrlichen Ausblick auf das gesamte Tal und die umliegende Bergwelt bis zum Großglockner (3.798 m). Zurück wandern wir über die Wochenbrunner Alm nach Ellmau.
Treffpunkt: Infobüro Ellmau.
Gehzeit: ca. 6 Stunden,
Schwierigkeitsgrad: mittel
 
Wanderung zum Hausberg:
Unsere heutige gemütliche Wanderung für Jedermann führt uns an der Marienkapelle und dem Naschberghof vorbei in Richtung Hausberg zum Treichlhof oder zur Brenner Alm und entlang der Rodelbahn wieder nach Ellmau zurück.
Treffpunkt: Infobüro Ellmau.
Gehzeit: ca. 4 Stunden,
Schwierigkeitsgrad: leicht
 
Wanderung zum Hintersteiner See:
Diese reizvolle Wanderung führt uns über das Kaiserbad, Biedring, Haflinger Tränke, Steinacker, Jägerwirt und Schiesling hoch zum Hintersteinersee. Nach einer ausgiebigen Pause am idyllischen See, wandern wir über Scheffau nach Ellmau zurück. Übermüdete Wanderer können ab Scheffau mit dem Kaiserjet zurückfahren. Dies ist vor allem bei großer Sommerhitze zu empfehlen.
Treffpunkt: Infobüro Ellmau.
Gehzeit: ca. 6 Stunden,
Schwierigkeitsgrad: leicht
 
Alpenrosenwanderung am Hartkaiser:
Achtung: Auffahrt mit der Hartkaiserbahn selbst zu bezahlen!
Was hat der Hartkaiser neben seinem überwältigenden Kaiserpanorama noch zu bieten? Ein großartiges Schauspiel im Juni! Es ist ein Fest für die Sinne, wenn am Hartkaiser die purpurroten Almrosen blühen. Erleben Sie gemeinsam mit uns diese Blütenpracht! 3 Stunden Wanderung im Gebiet des Hartkaisers.
Anmeldung bis zum Vortag 17.30 Uhr.
Treffpunkt: im Infobüro Ellmau oder an der Talstation der Hartkaiserbahn.
Gehzeit: ca. 3 Stunden,
Schwierigkeitsgrad: sehr leicht
 
Wanderung zur Riedelhütte:
Wir wandern durch den Ortsteil Wimm nach Riesen. Von dort gehts durch das Ellmauer Moorgebiet zum Riedel hoch. Kurze Rast mit einem traumhaften Ausblick auf Ellmau. Danach wandern wir zur Riedelhütte und über die Haflinger Tränke zurück.
Gehzeit: ca. 4 Stunden,
Schwierigkeitsgrad: leicht
 
Wanderung zur Gaudeamushütte:
Diese Wanderung führt uns in das Gebiet des Wilden Kaisers. Wir wandern am Golfplatz vorbei zur Tannbichlkapelle. Weiter geht´s bis zur Gaudeamushütte. Nach einer ausgiebigen Rast erfolgt der Rückweg über die Wochenbrunner Alm.
Treffpunkt: Infobüro Ellmau.
Gehzeit: ca. 5 Stunden,
Schwierigkeitsgrad: leicht
 
Lama Trekking:
Auf das Lama-Trekking mit der Ruth vom Koglerbauer dürfen sich alle Tierfreunde freuen! Gemeinsam wandern wir zum Lamahof „Koglerbauer“, wo uns die Besitzerin Ruth schon erwartet. Ruth wird uns einen kleinen Einblick in die Verarbeitung der Lamawolle geben. Schließlich geht es zusammen mit den Lamas zur Riedlhütte. Nach einer gemütlichen Rast geht es wieder zurück ins Tal.
Treffpunkt: Infobüro Ellmau.
Gehzeit: ca. 5 Stunden,
Schwierigkeitsgrad: leicht
 
Kleine Rundwanderung:
Unsere heutige, gemütliche Wanderung führt uns zum Heimatmuseum und zur Schnapsbrennerei. Nach deren Besichtigung gehen über das Mühltal zurück nach Ellmau.
Treffpunkt: Infobüro Ellmau
Gehzeit: ca. 3 Stunden,
Schwierigkeitsgrad: sehr leicht
 
Wanderung zum Fuße des Sonnsteines:
Wir wandern über den 27-Loch Golfplatz, Ellmauer Kaiserbad zum Ortsteil Auwald. Von dort geht es Richtung Jägerwirt über die Schießlingalm zur Kaiser-Hoch-Alm. Nach einer kurzen Pause mit Blick zum Wilden Kaiser, wandern wir über die sogenannte "Liebespromenade" zur Haflingertränke und zurück nach Ellmau.
Treffpunkt: Infobüro Ellmau
Gehzeit: ca. 5 Stunden,
Schwierigkeitsgrad: leicht
 
Wanderung mit Wanderfrühschoppen:
Wir starten vom Infobüro Ellmau aus und wandern gemeinsam zum Treichlhof. Hier genießen wir ein gemütliches Beisammensein. Jos aus Ellmau sorgt für die musikalische Unterhaltung.
Treffpunkt: Infobüro Ellmau.
Gehzeit: ca. 3 Stunden,
Schwierigkeitsgrad: sehr leicht
 
Almfest-Wanderung am Hartkaiser:
Achtung: Auffahrt mit der Hartkaiserbahn selbst zu bezahlen!
Auf 1.529 m starten wir die Almfest-Wanderung. Sie führt uns vom Hartkaiser über das Brandstadlkreuz zurück zum Hartkaiser. Musik auf der Panoramaterrasse erwartet Sie dann!
Anmeldung bis zum Vortag 17.30 Uhr.
Treffpunkt im Infobüro Ellmau oder an der Talstation der Hartkaiserbahn.
Gehzeit: ca. 3 Stunden,
Schwierigkeitsgrad: sehr leicht
 
Peter ist mehrmals pro Woche von Anfang Mai bis Ende Oktober mit unseren Gästen unterwegs. Leider können wir Ihnen keine genauen Wander-Termine sagen. Peter entscheidet kurzfristig je nach Wetterlage welche Wanderung er macht. Info dazu haben wir dann kurzfristig in schriftlicher Form während Ihres Urlaubes in der Frühstückspension Appartements Steinbacher**** aufliegen.

Info:
Frühstückspension Appartements Steinbacher****
Dorf 29
A-6352 Ellmau
Tel. 0043/5358/2210
Fax 0043/5358/2210-4
E-Mail: info@steinbacher-ellmau.at
Homepage: http://www.steinbacher-ellmau.at
 
Zurück zur Startseite
 
Zurück zur Steinbacher Ermäßigung Seite
 
Zurück zu Steinbacher Spezial Angebote Seite

 
Zurück zur Steinbacher GRATIS Angebote Seite
 
Zurück zur Steinbacher GRATIS Mobilitäts Angebote Seite

Schnellanfrage