MENU

Bergdoktor Wohnhaus am Bromberg

Köpfing Hof, Bauernhof der Filmfamilie Gruber
Das Bergdoktor Wohnhaus am Bromberg ist auf einer teilweise nicht
öffentlichen Bergstraße von Ellmau aus und auch von Söll aus zu erreichen.
Wandern und Radfahren erlaubt, für Autofahrer teilweise gesperrt.

tl_files/Bilder/Galerien von Bildern_U/Filmdorf Ellmau/Bergdoktor.Soell.Koepfinghof.15.7.2014.jpg 

Haustyp: Bauernhaus Tiroler Unterland ca. 750 Jahre alt

Hausname: Köpfing Hof

Adresse: Bromberg 6

Ort: 6306 Söll

Tourismusverband: Wilder Kaiser - Söll

Schönster Ausblick: Zum Pölven und zur Hohen Salve 

 

Besitzer: Mair Peter

Telefon: 0043 5333 5114

 

Übernachtungsmöglichkeit: Nein

Essen und Trinken: Nein

Wohnhaus eines Arztes: Nein

Geöffnet für Innenbesichtigungen: Ja

Von Mai bis Oktober!

Montag bis Freitag von 10 - 15 Uhr.

Mit Auto erreichbar: Nein

Parkplätze am Köpfing Hof: Nein

 

Möglichkeit 1: Zu Fuß oder mit dem Rad erreichbar
über die Bergdoktor Praxis und Rübezahl Alm ab Frühstückspension Appartements Steinbacher****:Ja

Von der Frühstückspension Appartements Steinbacher **** führt diese Wander- und Radtour aus dem Dorfzentrum von Ellmau Richtung Hartkaiserbahn. Nach der Brücke gerade aus hoch zur Bergdoktor-Praxis die schnell erreicht wird.

tl_files/Bilder/Galerien von Bildern_U/Filmdorf Ellmau/Bergdoktor-Praxis-Ellmau-Wilder Kaiser.JPG

Weiter geht es zur Bergschenke. Bis dorthin können Sie auch mit Ihrem Auto fahren. Gratis Parkplatz vorhanden! Ersparnis ca. 100 Höhenmeter und ca. 3km Wegstrecke! Links nach oben geht es weiter zur Rübezahl Alm. Auf der aus Film und Fernsehen bekannten Rübezahl Alm wurden in den letzten Jahren über 10 verschiedene Filme und Musiksendungen gedreht.

tl_files/Bilder/Galerien von Bildern_U/Ruebezahl.Ellmau.Tirol_U/ruebezahlalm-huette/ruebezahlalm.ellmau.huette.gesamt.jpg

Weiter hoch gehts über die Jägerhütte zum Hartkaiser. Jetzt haben Sie bereits über 700 Höhenmeter geschafft. Danach können Sie sich kurz auf einem Bergab Stück ausrasten doch dann folgt nochmals ein langgezogener Anstieg mit knapp 100 Höhenmeter zum Tanzbodensattel. Dort gleich gerade aus den Weg bergab. Ein kurzes Stück nach dem Gasthaus Gruberhof ( hat nichts mit dem Bergdoktor zu tun ) an einer Kehre beim Hirschlbauern führt ein schmaler Feldweg über Tiefental zum Köpfinghof. Wer diesen Weg nicht mag fährt/geht den normalen Weg weiter bergab, biegt vor Oberniering rechts ab

tl_files/Bilder/Galerien von Bildern_U/Filmdorf Ellmau/Bergdoktor-Abzweigung Oberniering Koepfing.15.7.2014.jpg

und erreicht nach ca. 100 Höhenmeter bergauf den Köpfing Hof das Wohnhaus des Bergdoktors. Danach gehts auf der Straße hinunter Richtung Bergbahn Söll. Von dort Retourfahrt auf der Talstraße mit  dem Taxi oder Kaiserjet.
Schwierigkeitsgrad: Mittel
Höhenunterschied bergauf: ca. 800 bzw. 900 Höhenmeter
Höhenunterschied bergab: ca. 900 bzw. 1000 Höhenmeter
Länge Weg: ca. 16,5 bzw. 18 Kilometer ohne Rückfahrt
 

Möglichkeit 2: Zu Fuß oder mit dem Rad erreichbar über die Rannhart Alm ab Frühstückspension Appartements Steinbacher****: Ja

tl_files/Bilder/Galerien von Bildern_U/Filmdorf Ellmau/Bergdoktor.Soell.Koepfinghof.Wiese.15.7.2014.jpg

Von der Frühstückspension Appartements Steinbacher **** führt diese Wander- und Radtour aus dem Dorfzentrum von Ellmau zur Hartkaiserbahn. An der Hartkaiserbahn gerade aus immer dem Bach folgend weiter auf der Asphaltstraße nach oben. Auf er asphaltierten Bergstraße über die Bauerhöfe Aulechen und Frauwald bis oberhalb vom Rannhart Hof nach oben. Bis dorthin können Sie auch mit Ihrem Auto fahren. Gratis Parkplatz vorhanden! Ersparnis ca. 450 Höhenmeter und ca. 6km Wegstrecke! Weiter geht es auf der Anfangs noch asphaltierten Bergstraße über die Rannhart Alm und Hartkaser Alm zum Tanzboden Sattel nach oben. Dort gleich gerade aus den Weg bergab. Ein kurzes Stück nach dem Gasthaus Gruberhof ( hat nichts mit dem Bergdoktor zu tun ) an einer Kehre beim Hirschlbauern führt ein schmaler Feldweg über Tiefental zum Köpfinghof. Wer diesen Weg nicht mag fährt/geht den normalen Weg weiter bergab, biegt vor Oberniering rechts ab und erreicht nach ca. 100 Höhenmeter bergauf den Köpfing Hof das Wohnhaus des Bergdoktors. Danach gehts auf der Straße hinunter Richtung Bergbahn Söll. Von dort Retourfahrt auf der Talstraße mit  dem Taxi oder Kaiserjet.
Schwierigkeitsgrad: Mittel
Höhenunterschied bergauf: ca. 800 bzw. 900 Höhenmeter
Höhenunterschied bergab: ca. 900 bzw. 1000 Höhenmeter
Länge Weg: ca. 17,5 bzw. 19 Kilometer ohne Rückfahrt

Möglichkeit 3: Zu Fuß oder mit dem Rad erreichbar ab Frühstückspension Appartements Steinbacher**** mit Hilfe der HartkaiserbahnJa

Von der Frühstückspension Appartements Steinbacher **** führt diese Wander- und Radtour aus dem Dorfzentrum von Ellmau zur Hartkaiserbahn. Bergfahrt mit der Hartkaiserbahn. Von der Bergstation der Hartkaiserbahn gehts zuerst flach oder leicht bergab in den Wald. Danach folgt ein langgezogener Anstieg mit knapp 100 Höhenmeter zum Tanzbodensattel. Dort gleich gerade aus den Weg bergab. Ein kurzes Stück nach dem Gasthaus Gruberhof ( hat nichts mit dem Bergdoktor zu tun ) an einer Kehre beim Hirschlbauern führt ein schmaler Feldweg über Tiefental zum Köpfinghof. Wer diesen Weg nicht mag fährt/geht den normalen Weg weiter bergab, biegt vor Oberniering rechts ab und erreicht nach ca. 100 Höhenmeter bergauf

tl_files/Bilder/Galerien von Bildern_U/Filmdorf Ellmau/Bergdoktor.Soell.Koepfinghof.Weg.15.7.2014.jpg

den Köpfing Hof das Wohnhaus des Bergdoktors. Danach gehts auf der Straße hinunter Richtung Bergbahn Söll. Von dort Retourfahrt auf der Talstraße mit dem Taxi oder Kaiserjet.
Schwierigkeitsgrad: Leicht
Höhenunterschied bergauf: ca. 100 bzw. 200 Höhenmeter
Höhenunterschied bergab: ca. 900 bzw. 1000 Höhenmeter
Länge Weg: ca. 12 bzw. 13,5 Kilometer ohne Rückfahrt
 

Möglichkeit 4: Zu Fuß oder mit dem Rad erreichbar ab Talstation Bergbahn Söll - Hohe Salve - Hexenwasser:Ja

Die Bergbahn Söll - Hohe Salve - Hexenwasser erreichen Sie von der Frühstückspension Appartements Steinbacher **** aus:
Zu Fuß auf dem Jakobsweg, Schattseitweg ca. 11 km),
mit dem Fahrrad auf dem Talradweg ca. 10 km,
mit dem eigenen Auto ca. 9 km,
mit dem Kaiserjet ( Haltestelle Bergbahn Söll - Hohe Salve - Hexenwasser )
mit dem Postbus ( Haltestelle Söll Kreisverkehr )

An der Talstation der Bergbahn Söll - Hohe Salve - Hexenwasser oder am darunter liegenden Ahornsee sind Gratis Parkplätze vorhanden. Von der Talstation der Bergbahn Söll - Hohe Salve - Hexenwasser auf einer Asphaltstraße den Bach entlang kurz bergauf. Vor der Stampfanger Kapelle über den Bach und links die Asphaltstraße weiter hoch.

tl_files/Bilder/Galerien von Bildern_U/Filmdorf Ellmau/Bergdoktor.Soell.Strasse.Stampfanger.Bromberg.Koepfinghof.15.7.2014.jpg

Vor Oberniering links in eine Asphaltstraße abbiegen. Von Oberniering bis Köpfing ist nur mehr ein geschotterter privater Feldweg vorhanden.

tl_files/Bilder/Galerien von Bildern_U/Filmdorf Ellmau/Bergdoktor.Weg zum Koepfinghof 15.7.2014.jpg

Schwierigkeitsgrad: sehr Leicht
Höhenunterschied: ca. 280 Höhenmeter
Länge Weg: ca. 3 km zum Köpfing Hof und ca. 3 km wieder retour.
Parkplätze bei der Talstation der Bergbahn Söll oder am Ahornsee: Ja
Achtung: Fahrverbot auf der Brombergstraße zwischen Oberniering und Köpfing Hof und ab Kogl-Kaser. Parkverbot auf der gesamten Brombergstraße ab der Stampfanger Kapelle. Ausgenommen nur die Parkplätze beim Alpengasthaus Gruberhof. Wird streng kontrolliert und daher häufig Strafen verhängt.

Buchung Unterkunft um das Bergdoktor Wohnhaus zu sehen
Frühstückspension Appartements Steinbacher ****
Dorf 29
6352 Ellmau
Tel. 0043 5358 2210
Fax: 0043 5358 22104
E-Mail:
info@steinbacher-ellmau.at
Homepage:
http://www.steinbacher-ellmau.at

 

Zurück zur Ellmau, Heimat der Bergdoktors Seite

Schnellanfrage