MENU

14. Auf dem Jakobsweg nach Söll

3 – 4 Stunden, 200 – 250 Höhenmeter

 

Wandern Sie von der Frühstückspension Appartements Steinbacher**** zur Pfarrkirche. Vor der Pfarrkirche Ellmau steigen Sie in den Jakobsweg ein. Die Straße an der Kirche vorbei Richtung Hartkaiserbahn gehen. Vor dem Parkplatz der Hartkaiserbahn die Straße immer geradeaus den Berg hoch ( Faistenbichl ) und dann wieder runter. Bei Waldegg endet die Straße. Von dort führt links ein Wanderweg weiter wo Sie nach kurzer Zeit wieder links abbiegen. Bei Kelling erreichen Sie wieder eine Straße auf der Sie nach unter wandern. Dann biegen Sie scharf links in eine andere Straße ab die gleich aufwärts über eine Brücke führt. Nach der Brücke nochmals links die Straße weiter. Nach einem kurzen Stück die rechte Straße Richtung Schwarzach. Ab Schwarzach den Wanderweg gerade aus aufwärts weiter. Sie ereichen den Ortsteil Berg wo Sie gerade aus durchwandern. Weiter geht’s auf einem Feldweg ( keine Straße benützen ) über Ed zum Heisbauer. Jetzt wandern Sie auf einer Straße in den Ortsteil Hauning hinunter wo Sie dann links Richtung Söll weitergehen. Kurz vor der Bundesstraße links die kleine Straße hinuntergehen. Nach kurzer Zeit links abbiegen. Die schmale Straße führt zum Ahornsee Söll. Bademöglichkeit! Rechts über die kleine Brücke und den Parkplatz zur Asphaltstraße gehen. Links nach oben zur Bergbahn Hohe Salve abbiegen. Ca. 200m oberhalb steht die Stampfanger Kapelle Ziel unserer Wanderung. Rückfahrt mit dem Auto, Taxi oder Kaiserjet nach Ellmau.

   

Zurück zur Wandern Seite

 

Schnellanfrage